Weil am Rhein: Zollfreie Straße für den Verkehr freigegeben

Nach jahrzehntelangem Streit ist heute an der deutsch-schweizerischen Grenze die Zollfreie Straße für den Verkehr freigegeben worden. Die rund 700 Meter lange Strecke über Schweizer Gebiet verbindet die deutschen Städte Weil am Rhein und Lörrach auf schnellstem Weg und ohne Grenzkontrollen. Die Kosten betragen rund 59 Millionen Euro, sagte die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer  zur Eröffnung.