© Hero - Fotolia.com

Weil am Rhein-Haltingen: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

© Hero - Fotolia.com

In Weil am Rhein-Haltingen wurden gestern bei einem Auffahrunfall drei Personen verletzt. Ein 43-jähriger Mann fuhr mit seinem Motorrad in einer Kolonne die Freiburger Straße in Richtung Binzen. Auf Höhe des Eimeldinger Weg verringerte er die Geschwindigkeit, um ein Fahrzeug einbiegen zu lassen. Das bemerkte eine 78-jährige Pkw-Fahrerin zu spät, fuhr auf einen vor ihr fahrenden Fiat auf und schob diesen auf das Motorrad. Der Motorradfahrer kam zu Fall und schlug sich einen Zahn aus. Im Fiat Punto wurden zwei Insassen leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen gab es mehrere tausend Euro Blechschaden.