© Polizeidirektion Lörrach

Todtnau: Frontalzusammenstoß auf der B 317 – Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwischen der Einmündung Todtnau-Geschwend und Todtnau hat es einen schweren Unfall gegeben. Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in den Gegenverkehr. Der Rettungsdienst und ein Notarzt kümmerten sich um die Schwerverletzte. Sie wurede mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die B 317 war für 30 Minuten voll gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Die Unfallaufnahme ist mittlerweile abgeschlossen und die Fahrbahn ist wieder freigegeben.