© benjaminnolte - Fotolia.com

Schuttern: Frau stirbt bei Arbeitsunfall

In Schuttern bei Friesenheim ist ein tragisches Unglück passiert: Bei Holzarbeiten ist eine 64-jährige Frau ums Leben gekommen. Das Ehepaar war mit dem Verarbeiten von Brennholz beschäftigt. Während der Ehemann dabei war, die Holzscheite auf einen Anhänger aufzuladen, versuchte die Ehefrau einen danebenstehenden Schlepper mit angeschlossenem Spalter bei laufendem Motor ein Stück nach vorne zu bewegen. Hierbei wurde sie aus noch nicht vollständig geklärten Umständen von ihrem Traktor geschleudert und geriet zwischen Fahrzeug und einen Baumstamm. Jede Hilfe ihres Mannes und der hinzugerufenen Rettungskräfte kam zu spät. Die Frau erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen.