©  luther2k - Fotolia.com

Schopfheim: Notruf missbraucht und Brand gemeldet

Kinderstreich mit Konsequenzen. In Schopfheim hat ein Kind per Notruf ein Feuer gemeldet. Dieses sollte angeblich in der Wohnung ausgebrochen sein. Feuerwehr und Polizei rückten aus, konnten aber keinen Brand feststellen. Schnell war klar, dass es sich um eine Falschmeldung handelte. Geprüft wird jetzt, ob die Eltern für die Kosten des Einsatzes aufkommen.