© Picture-Factory  - Fotolia.com

Rheinfelden: Radfahrer fällt mit 2,6 Promille im Blut vor Schreck vom Fahrrad

© Picture-Factory  - Fotolia.com
© Picture-Factory – Fotolia.com

Mit mehr als 2,6 Promille unterwegs war gestern Abend gegen 23.00 Uhr in Rheinfelden ein 32-jähriger Radfahrer. Kurioserweise legte der total betrunkene Mann ausgerechnet vor dem Eingangsbereich des Polizeireviers einen Pizzakarton ab. Dies beobachteten zwei Beamte der Wache und begaben sich vor das Dienstgebäude. Als sie dem davonradelnden Mann zuriefen stehenzubleiben, fiel dieser vor lauter Überraschung vom Fahrrad. Es folgte ein Alkoholtest und der 32-Jährige musste sich anschließend einer Blutprobe unterziehen.