© Polizeidirektion Offenburg

Rheinau: Schwerverletzter Fahrer jetzt verstorben

Bei dem Unfall am 20. Januar 2014, auf der B36 zwischen Kehl und Rheinau wurde ein Fiat-Fahrer schwerverletzt. Der 58-Jährige kam aus nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Lastzug zusammen. Am Sonntag erlag er der Mann im Klinikum Offenburg seinen schweren Verletzungen.