© TV Südbaden

Pfaffenweiler: Gemeinde bekommt neues Wohngebiet

Die Gemeinde Pfaffenweiler bekommt ein neues Wohngebiet. Heute war der symbolische Spatenstich. Auf dem 1,4 Hektar großen Baugebiet „Schneckenacker“ entstehen 33 Bauplätze. Damit will die Gemeinde ihren Wohnraum erweitern. Die Anzahl der Bewerber übersteigt schon jetzt die Zahl der geplanten Bauplätze. Insgesamt kostet das Projekt rund 2,7 Millionen Euro. Die Bauarbeiten sollen sechs Monate dauern. Unterstützt wird das Vorhaben von der badenovaKONZEPT GmbH.