© TV Südbaden

Offenburg: Via Solutions Südwest reagiert auf Ultimatum

Der private Autobahnbetreiber Via Solutions Südwest will die A 5 nördlich von Offenburg bis zum 11. April auf je zwei Fahrspuren ohne Begegnungsverkehr ausbauen. Das Land hatte das Unternehmen aufgefordert, die Arbeiten bis Ostern fertigzustellen. Sonst sorge man selbst dafür, dass die 2,8 Kilometer lange Strecke fertig gebaut werde – auf Kosten des Betreibers.