© pureshot - Fotolia.com

Offenburg: Verdächtige Beobachtung an Schule löst Großeinsatz aus

Entwarnung nach Großeinsatz an einer Grund- und Hauptschule in Offenburg: Am Morgen hatten besorgte Eltern die Polizei alarmiert, weil sie einen Mann bemerkt hatten, der möglicherweise eine Waffe trug. Die ersten Einsatzkräfte stellten aber fest, dass sich die Anrufer geirrt hatten. Der Verdächtige war ein Vater, der eines seiner Kinder von der Schule abholen wollte. Er hatte keine gefährlichen Gegenstände bei sich.