© TV Südbaden

Offenburg: Ortenau Kliniken machen Verluste

© TV Südbaden

Die kreiseigenen Ortenau-Kliniken haben 2013 eine halbe Million Euro Verlust gemacht. Das wurde gestern im Krankenhausausschuss des Ortenauer Kreistags bekannt, meldet die Mittelbadische Presse. Angesichts der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sei der Ausschuss aber mit dem Ergebnis zufrieden. Ein Grund für die Verluste sei ein Rückgang der Patientenzahlen.