© thomas-marwein.de

Offenburg: Marwein will junge Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren

„Junge Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren und ihnen somit Perspektiven bieten“ – mit dieser konkreten Forderung hat heute der Grünen Landtagsabgeordnete Thomas Marwein die Jugendberufshilfe Ortenau besucht. In diesem Jahr sind 185 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Ortenau gezählt worden. Für die psychologische Betreuung und Beratung von Flüchtlingen hat die Landesregierung im derzeitigen Haushalt 750.000 Euro bereitgestellt.