© VRD - Fotolia.com

Offenburg: Kreistag diskutiert wieder über alte Kfz-Kennzeichen

Im Ortenaukreis ist ein längst vergessen geglaubtes Thema neu entfacht.  Der Kreistag befasst sich morgen mit der Frage, ob alte Kfz-Kennzeichen wieder eingeführt werden. Der Antrag kam von der FDP, aber auch von der Stadt Lahr. Sie will ein eigenes Kennzeichen als Marketingstrategie für die Landesgartenschau 2018 nutzen. Im Oktober 2012 hatte sich der Kreistag klar für das einheitliche Kennzeichen OG ausgesprochen.