©  jinga80 - Fotolia.com

Offenburg: Kindergarteneinbrüche – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Nach einer Serie von Kindergarteneinbrüchen in Südbaden ist der Polizei ein Fahndungserfolg gelungen. Beamte haben einen 41-jährigen Mann festgenommen. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen. Er ist weitgehend geständig, kann sich jedoch wegen der Vielzahl an Taten nicht an einzelne Tatorte erinnern. Umfangreiches Diebesgut konnte sichergestellt werden, über die Auswertung der Beweismittel konnten nun auch mehrere Einbrüche in der Ortenau dem Mann zugeschrieben werden. Sieben Fälle, so in Biberach, Schweighausen, Diersburg, konnten auf diese Weise bislang geklärt werden. Die Frage, weshalb er gerade Kindergärten ins Visier nahm, erklärte der Einbrecher mit dem für ihn ausgesprochen geringen Entdeckungsrisiko.