© Picture-Factory - Fotolia.com

Offenburg: Geisterfahrt eines Jugendlichen endet glimpflich

Ein 17-jähriger hatte in der Nacht zum Sonntag das Auto seines Bruders gestohlen und eine Spritztour durch Kenzingen gemacht. Um einer Polizeikontrolle zu entgehen, flüchtete er auf die A5, wo er immer wieder wendete und gegen den Verkehr fuhr.  Der Junge wurde später festgenommen. Verletzt wurde niemand.