© TV Südbaden

Offenburg: A5-Ausbau verzögert sich

Der sechsspurige Ausbau der A5 zwischen Offenburg und Baden-Baden verzögert sich. Das hat eine Antwort des Verkehrsministeriums an die grüne Bundestagsabgeordnete Kerstin Andreae aus Freiburg ergeben. Erst ab September sind die Arbeiten abgeschlossen, heitß es. Zumindest der Abschnitt zwischen Offenburg und Appenweier soll ab Ostern vierspurig werden. Der Betreiber via Solutions hatte die Arbeiten zuletzt unterbrochen, weil nach eigenen Angaben die Mautgebühren zu gering sind.