© TV Südbaden

Offenburg: 41-jähriger Mann nach Raubüberfall in Untersuchungshaft

© TV Südbaden

Nach einem Raubüberfall in Offenburg sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Der 41-jährige soll in der Nacht ein Pärchen in Offenburg überfallen und mit einer Schusswaffe bedroht haben. Im Vorraum einer Bank wollte er die Frau und den Mann zwingen, Geld abzuheben. Als sie sich wehrten, zwang er sie zu Boden, nahm ihnen die Geldbeutel ab und flüchtete. Die Polizei konnte den Mann gegen Mitternacht festnehmen und Teil des Diebesguts und eine Luftdruckpistole sicherstellen.