©  thomasp24 - Fotolia.com

Malterdingen: Drei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

©  thomasp24 - Fotolia.com

Eine 78-jährige Frau hat bei Malterdingen einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Ohne zu bremsen fuhr sie gestern auf eine Kreuzung und stieß dort mit dem Auto eines 22-jährigen zusammen. Dieser prallte auf der Gegenfahrbahn auf einen entgegenkommenden Lastwagen und wurde schwer am Kopf verletzt. Er wurde mit dem Rettungsdienst in eine Freiburger Klinik gefahren.  Die 78-Jährige und der Lkw-Fahrer wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus nach Emmendingen gebracht.