© benjaminnolte - Fotolia.com

Lörrach: Verkehrsunfall mit Elekroscooter

© benjaminnolte - Fotolia.com

Bei einem Unfall mit einem Elektroroller ist in Lörrach ein Mensch schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhren zwei Personen am Samstagabend mit dem Roller auf einem Radweg. Aus ungeklärter Ursache kam der Roller vom Weg ab und stürzte einen drei Meter tiefen Abhang hinunter. Dabei zog sich eine der Personen schwere Verletzungen zu und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Die andere Person blieb unverletzt. Da bei beiden Beteiligten Alkoholgeruch festgestellt werden konnte und die Fahrereigenschaft nicht eindeutig gesichert war, wurden bei den Personen Blutproben entnommen, die auf den Alkoholgehalt im Blut untersucht werden.