© TV Südbaden

Landau: Prozessauftakt gegen mehrfachen Bankräuber

© TV Südbaden

Er soll unter anderem Banken in Schwanau in der Ortenau und in Rheinland-Pfalz überfallen haben. Der Prozess vor dem Landgericht Landau gegen einen mutmaßlichen Serienbankräuber hat mit einer Überraschung begonnen. Nach der Verlesung der Anklage am Donnerstag forderte der 33-Jährige, dass das Verfahren gegen ihn eingestellt oder unterbrochen wird. Er begründete das mit Zweifeln an der Gültigkeit des Grundgesetzes. Der Mann soll bei einem Hafturlaub sieben Banken überfallen haben.