Lahr: Schwerverletzter bei Autounfall

Bei einem Unfall auf der A 5 bei Lahr ist am Morgen ein Autofahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte ein 40-Tonner die Mittelleitplanke durchbrochen und war  frontal auf ein Auto geprallt. Auch ein Tankwagen war in den Unfall verwickelt. Rund 600 Liter Treibstoff liefen aus. Unfallursache war vermutlich ein geplatzter Reifen.