© TV Südbaden

Lahr: Neue Details zur Flughafen-Rettung

Die Stadt Lahr hat weitere Infos zur Übernahme des insolventen Flughafens bekannt gegeben. So hat die Stadt allein für das Gelände knapp 3,6 Millionen Euro bezahlt. Der Tunnelbauer Herrenknecht trägt zudem einen Großteil der Haftungsrisiken. Zusammen mit Herrenknecht und dem Europa Park Rust hatte Lahr im Herbst eine neue Betreibergesellschaft gegründet. Damit können die wertvollen Fluglizenzen weiter am Standort bleiben.