© Kzenon - Fotolia.com

Karlsruhe: Urteil gegen zwei Jäger rechtskräftig

Die vom Landgericht Offenburg verhängte Geldstrafe gegen zwei junge Männer, die im September 2011 in Hornberg zwei Hirschkühe durch Schüsse schwer verletzt hatten, ist rechtkräftig. Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat jetzt die Revision gegen das Urteil verworfen. Die beiden Männer waren der gemeinschaftlichen Tiertötung, Tiermisshandlung und Sachbeschädigung schuldig gesprochen worden.