© B. Wylezich - Fotolia.com

Gütenbach: Rena meldet negatives Quartalsergebnis

Die Maschinenbaufirma Rena aus Gütenbach bei Titisee steht vor einer Krise. Für das dritte Quartal 2013 verzeichnet das Unternehmen 5,5 Millionen Euro Verluste, teilte Rena mit. Die Auftragslage soll aber 2014 weiterhin hoch sein. Rena hofft, 2015 die Verluste wieder wett zu machen. Rena ist unter anderem für Solarzellen und Wasseraufbereitungsanlagen bekannt.