© Picture-Factory  - Fotolia.com

Grenzach-Wyhlen: Stalker belästigt Frau

© Picture-Factory  - Fotolia.com

Nach einem Fall von Stalking in Grenzach-Wyhlen sucht die Polizei nach einer couragierten Helferin. Die Frau war am 17. Novemer 2014 kurz nach 22.30 Uhr mit ihrem Hund nahe des Bahnhofs Grenzach unterwegs. Dabei wurde sie auf eine junge Frau aufmerksam, die von einem Stalker eingeschüchtert wurde und völlig verängstigt war. Die Passantin nahm sich der jungen Frau an und brachte sie nach Hause. Von dort aus wurde die Polizei verständigt, die den Stalker ermitteln konnte. Gegen ihn besteht ein richterliches Annäherungsverbot, das er ignorierte und seiner Ex weiterhin nachstellt. Die Polizei sucht nach der hilfsbereiten Passantin, die in Grenzach wohnen soll und einen größeren Hund bei sich hatte. Sie wird gebeten, sich beim Polizeiposten Grenzach-Wyhlen zu melden (07624-98900)