© Fotolia.com

Freiburg/Rheinhausen: Arzt wegen sexuellen Missbrauchs von Patientinnen verurteilt

Wegen sexuellen Missbrauchs von Patientinnen ist heute ein Arzt aus Rheinhausen zu einem Jahr und sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Freiburger Landgericht verhängte außerdem ein Bußgeld von 15.000 Euro. Der Arzt für Allgemeinmedizin und traditionelle chinesische Medizin hatte gestanden, in seiner Praxis zahlreiche Bilder und Videos von nackten Patientinnen gemacht zu haben. Mehrere von ihnen hatte er auch im Intimbereich berührt.