© TV Südbaden

Freiburg: Zähringer Straße wieder in beide Richtungen befahrbar

Nach mehr als zwei Jahren Bauzeit ist die Zähringer Straße in Freiburg seit gestern wieder in beide Richtungen befahrbar. Die Freiburger Verkehrs AG verlegte insgesamt 3,6 Kilometer neue Straßenbahngleise und errichtete vier behindertengerechte Haltestellen und drei Brückenbauwerke. Die verlängerte Stadtbahn in Richtung Gundelfingen soll Mitte März 2014 in Betrieb genommen werden.