©  Pavel Timofeev - Fotolia.com

Freiburg: Werbeaktion für das TECHNOSEUM

In einer Guerilla-Aktion für das TECHNOSEUM sind vergangene Nacht in der Freiburger Goethestraße Plakate mit einem Goethe-Motiv aufgehängt worden. Die Aktion des Landesmuseums für Technik und Arbeit Mannheim in 91 baden-württembergischen Städten war der Startschuss für eine bundesweite Initiative unter dem Motto „Jugend für Technik“. Hintergrund ist der Fachkräftemangel in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen.