© TV Südbaden

Freiburg: Wagenburg „Sand im Getriebe“ sucht neues Heim

Freiburg und die Wagenburgen, das ist ein andauernder Kampf. Es gibt gleich mehrere, die gerne im Stadtgebiet unterkommen würden; sie werben für ihre „alternative Wohnform“. Die Freiburger Wagenburg „Sand im Getriebe“ musste jetzt von ihrem Platz an der PH in Littenweiler runter. Seitdem ist sie auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Täglich müssen sie  sich eine neue Bleibe suchen, da sonst die Abschleppwägen der Stadt Freiburg kommen könnten.

Alles rund um die aktuelle Situation und Stimmen von der Stadt und vom Freiburger Gemeinderat sehen sie heute Abend in Südbaden Aktuell ab 18 Uhr.