© TV Südbaden

Freiburg: Tödlicher Zwischenfall am Hauptbahnhof

© TV Südbaden
© TV Südbaden

Nach einem tödlichen Zwischenfall am Freiburger Hauptbahnhof fahren die meisten Züge inzwischen wieder fast nach Plan. Nur im Fernverkehr kann es weiterhin zu größeren Verspätungen kommen. Die Bahn hatte während des Polizeieinsatzes einen Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Augenzeugen werden von Notfallpsychologen betreut.