© Zlatan Durakovic - Fotolia.com

Freiburg: SC startet Projekt „Fußball und Lesen“

© Zlatan Durakovic - Fotolia.com

Kindern und Grundschülern spielerisch den Zugang zum Lesen und Schreiben ermöglichen. Das ist das Ziel des Projektes „Fußball und Lesen“. In dieser Woche hat es an den Schulen in der Region begonnen. Die Schüler der Klassen zwei bis vier beschäftigen sich dabei zuerst 45 Minuten lang mit dem Lesen von Texten rund um den SC Freiburg. Danach gibt es ein buntes Fußballprogramm in der Turnhalle. Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom Sportclub und acht Grundschulen in Südbaden. Es läuft noch bis zum 10.2.