© TV Südbaden

Freiburg: Prozessbeginn gegen mutmaßliche Betrüger

Vor dem Amtsgericht Freiburg beginnt heute der Prozess gegen zwei mutmaßliche Betrüger. Den Männern wird vorgeworfen, Gebrauchtwagen über das Internet teilweise deutlich unter Marktwert angeboten und in 36 Fällen das Geld auch bekommen zu haben. Die Wagen wurden aber nie an die Kunden geliefert. Insgesamt geht es um rund 140.000 Euro.