Freiburg: Preise im Wettbewerb Christentum und Kultur vergeben

Die Kirchen in Baden-Württemberg haben gestern in Stuttgart die Preisträger beim Schülerwettbewerb ‚Christentum und Kultur‘ ausgezeichnet. Den mit 500 Euro dotierten 2. Platz holte Matthias Henn aus Freiburg. Der Abiturient am Albert-Schweitzer-Gymnasium Gundelfingen hat sich mit einem wertorientierten Finanzwesen beschäftigt: Am Wettbewerb ‚Christentum und Kultur‘ haben knapp 100 Schüler an Gymnasien in Baden-Württemberg teilgenommen.