Freiburg: Moderne Solaranlage in Betrieb genommen

An der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule ist heute eine hochmoderne Kühl- und Heizanlage in Betrieb genommen worden. Die Schule nutzt den Solarturm für ihre Ausbildung und um Besuchergruppen die Anlage als Schulungsraum anzubieten. Sie wurde vom Freiburger Institut für Solare Energie gebaut und ist die einzige ihrer Art in Deutschland. Insgesamt hat die Solaranlage 130.000 Euro gekostet.