Freiburg: Frank-Walter Steinmeier auf Kneipentour

Seit einigen Tagen ist die heiße Phase des Wahlkampfs endgültig eingeläutet und gerade die SPD scheint sich sehr um das Direktmandat in Freiburg zu mühen. In kurzer Folge gaben sich Andrea Nahles und Sigmar Gabriel die Klinke in die Hand und gestern hat sich auch Frank-Walter Steinmeier die Ehre gegeben. Mit einem eher ungewöhnlichen Wahlkampfprogramm. Los gings im Jazzhaus und hier nahm er sich erstmal Zeit für ein Gespräch mit jungen Erstwählern.