©  jinga80 - Fotolia.com

Freiburg: Festnahme nach versuchtem Diebstahl aus Pkw

©  jinga80 - Fotolia.com

Dank der Aufmerksamkeit eines Zeugen konnten die Polizei heute Morgen einen 25-jährigen Mann festnehmen, der im Stadtteil Zähringen gemeinsam mit einer zweiten Person in verdächtiger Weise aufgefallen war. Beide Männer waren gegen 5.40 Uhr dabei beobachtet worden, wie sie im Bereich der Reutebachgasse in die dort geparkten Autos schauten und probierten, ob die Fahrzeuge verschlossen sind. In mindestens einem Fall öffneten sie einen Pkw und durchsuchten ihn nach Wertgegenständen. Ob auch andere Fahrzeuge geöffnet wurden, steht derzeit noch nicht fest. Dem zweiten Täter gelang vor Eintreffen der Polizei die Flucht.

Er wird wie folgt beschrieben: Ca. 20 Jahre alt, schlank, ca. 1,85 bis 1,90 m groß. Er trug zur Tatzeit eine blaue Hose mit roten Streifen, ein silberfarbenes Sweat-Shirt und ein dunkles Base-Cap.

Der Polizeiposten Freiburg-Zähringen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Telefon 0761/12071-0.