© Fotolia.com

Freiburg: Ermittlungen gegen Chefarzt von Herzzentrum Bodensee

Die Landespolizeidirektion Freiburg ermittelt gegen einen Chefarzt aus dem Herz-Zentrum Bodensee. Der 53-jährige soll Patienten nicht-zugelassene Herzklappen eingepflanzt haben. Insgesamt geht es um 47 Fälle. Die Herzklappen stammten aus Tschechien. Die betroffenen Patienten werden derzeit informiert