© SPD

Freiburg: Erler fordert diplomatischeren Umgang mit Russland

Der neue Russland-Beauftragte der Bundesregierung, der Freiburger Politiker Gernot Erler, fordert einen diplomatischeren Umgang mit dem Land. Erler hatte sich in der Vergangenheit für eine enge Partnerschaft mit Russland ausgesprochen. Sein Vorgänger versuchte als Russland-Beauftragter, den Kreml dagegen unter Druck zu setzen und kritisierte immer wieder Menschenrechtsverletzungen.