Freiburg: Den Wald „live“ erleben

„Nichts wie raus in den Wald!“ – unter diesem Motto konnten heute Lehrer und Erzieher im Waldhaus Freiburg neue Einblicke für ihre Unterrichtseinheiten gewinnen. Veranstaltet wird die Fortbildung von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. In praktischen und theoretischen Einheiten wird vermittelt, wie das Thema Wald – seine Geschichte, Bedeutung und Bewirtschaftung in die tägliche Arbeit von Pädagogen integriert werden kann.