© TV Südbaden

Freiburg: Behinderungen auf dem Zubringer Mitte

© TV Südbaden

Auf dem Zubringer Mitte in Freiburg muss ab dem 1. September stadteinwärts mit Behinderungen gerechnet werden. Zwischen der Ochsenbrücke und der Ausfahrt Heinrich-von-Stephan-Straße hat der Fahrbahnbelag tiefe Spurrinnen. Das Garten- und Tiefbauamt wird deshalb den Asphalt abfräsen und erneuern. Die Arbeiten sollen vier Tage dauern, eine Fahrspur ist in dieser Zeit gesperrt.