© TV Südbaden

Feldberg: Positive Bilanz der Wintersportsaison

© TV Südbaden
© TV Südbaden

Die Skisaison auf dem Feldberg ist beendet. Die Liftbetreiber haben eine positive Bilanz gezogen. Seit Mitte November 2013 waren die Lifte und Bahnen des Liftverbunds Feldberg an 140 Tagen in Betrieb. Das ist länger als in einem durchschnittlichen Winter. Insgesamt wurden rund eine halbe Million Wintersportler gezählt, der Umsatz lag bei 7,5 Millionen Euro. Damit war der Winter 2013/14 einer des umsatzstärksten der Geschichte. Rund um den Feldberg ist das größte Wintersportgebiet in Baden-Württemberg.