Freiburg: Stadt soll Energiewende vorantreiben

Freiburg soll die Energiewende vorantreiben. Am 1. Januar beginnt die Pilotphase für das „Leistungszentrum Nachhaltigkeit“ der Universität und der Fraunhofer-Gesellschaft. Die Gesellschaft und das Land Baden-Württemberg investieren insgesamt etwa 7,2 Millionen Euro. Aus den Mitteln werden bis zu zwölf Projekte finanziert, unter anderem soll an nachhaltiger LED-Beleuchtung und Flüssigkraftstoffen für die Speicherung erneuerbarer Energien geforscht.

gay porn