© Fotolia.com

Emmendingen: Diebe bestehlen Polizei

Dreiste Diebe haben in Emmendingen die Polizei bestohlen. Am 11. Oktober hatten Polizeibeamte ein Auto kontrolliert, mit dem in Emmendingen ein sogenannter Tankbetrug begangen wurde. Im Kofferraum entdeckten die Beamten einen schweren Tresor. Das Auto wurde sichergestellt, der Fahrer und der Beifahrer kamen aufs Revier, mussten aber mangels Haftgründen wieder freigelassen werden. Ihr Auto wurde in einer Garage auf dem Gelände des Polizeireviers abgestellt. Am Wochenende darauf wurde ein verschlossenes Stahltor mit Gewalt und massivem Werkzeugeinsatz aufgebrochen, der Tresor wurde aus dem Auto gestohlen. Nach den bisherigen Ermittlungen stammt der Tresor aus einem Kiosk-Einbruch im Kreis Rastatt. Die Polizei verdächtigt die beiden Männer aus dem kontrollierten Auto.