© TV Südbaden

Breisach: Fuß- und Radwege auf dem Rheindamm gesperrt

Die Sanierung des Rheinseitendamms bei Breisach hat begonnen. Sie ist Teil der Bauarbeiten am Hochwasserrückhalteraum „Kulturwehr Breisach“. Für die Sanierung sind seit gestern die Fuß- und Radwege auf dem Damm zwischen der Rheinuferstraße und dem Zielturm des Rudervereins Breisach gesperrt. Die Sperrung dauert noch bis zum April 2014.