© swisshippo - Fotolia.com

Bern: Schweizer sagen Nein zur Ecopop-Initiative

© swisshippo - Fotolia.com

Die Schweizer haben „Nein“ zu einer weiteren Begrenzung der Zuwanderung gesagt. In einer Volksabstimmung haben sich rund 74 Prozent der Teilnehmer gegen die Initiative „Stopp der Überbevölkerung“ ausgesprochen. Mit der Initiative hätten künftig deutlich weniger Menschen in die Schweiz einwandern dürfen. Baden-Württembergs Europaminister Peter Friedrich zeigte sich erleichtert. Rund 50.000 deutsche Pendler fahren derzeit zum Arbeiten in die Schweiz – viele davon kommen aus den Landkreisen Lörrach und Waldshut.