© TV Südbaden

Basel: Streit um Parkausweise

Die Parkplätze in Basel sorgen für Ärger: Geklagt hatte eine Firma, weil das Bau-und Verkehrsamt wohl mehr Parkkarten herausgegeben hatte, als eigentlich Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Stadt hatte nach Angaben der Firma damit argumentiert, dass niemals alle Karteninhaber gleichzeitig parken würden. In Basel gibt es blau-markierte Parkzonen, die nur mit einem speziellen Ausweis benutzt werden dürfen. In den letzten Jahren war es der Stadt Basel eigentlich gelungen, ihr zu Stoßzeiten vorhandenes Verkehrsproblem wieder stärker in den Griff zu bekommen.