© ver.di

Südbaden: Streiks im öffentlichen Dienst

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst erreichen heute Südbaden. Am Mittag gibt es eine Protestaktion von Mitarbeitern der Universität Freiburg. Morgen(Donnerstag) wird dann am Zentrum für Psychiatrie in Emmendingen gestreikt. Die Gewerkschaft ver.di fordert für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst 5,5 Prozent mehr Geld. Mitte März sollen die Verhandlungen weitergehen.