© TV Südbaden

Stuttgart: Unirektoren warnen vor weiterem Sparkurs

© TV Südbaden

Unter der Leitung des Freiburger Universitätsrektors Hans-Jochen Schiewer haben heute die Landes-Hochschulrektoren in Stuttgart die Finanzsituation an den Universitäten beklagt. Falls das Land ab 2015 nicht mehr Mittel bereitstellt, bedeute das die Schließung von Studiengängen und Einrichtungen, sowie den Verlust der Wettbewerbsfähigkeit, so der Vorwurf der Hochschulrektoren. Indes haben das Wissenschafts- und Finanzministerium eine substanzielle Verbesserungen der Grundfinanzierung zugesichert. Am 21. Mai wird sich die Universität Freiburg am landesweiten Aktionstag zum Solidarpakt beteiligen.