©  jorisvo - Fotolia.com

Stuttgart: Medien: Mehr Geld für BW aus Brüssel

Baden-Württemberg bekommt in den kommenden Jahren mehr Geld aus Brüssel. Das Land profitiert mehr als andere Bundesländer vom neuen EU-Haushalt für die Jahre 2014 bis 20, berichten die Stuttgarter Nachrichten. Demnach sollen aus dem Fonds für regionale Entwicklung bis 2020 rund 250 Millionen Euro fließen. In den vergangenen Sieben Jahren waren es 143 Millionen.