© TV Südbaden

Yaoundé: Volker Finke will Vertrag in Kamerun erfüllen

© TV Südbaden

Trotz des Ausscheidens in der Vorrunde will Volker Finke Trainer bei Kamerun bleiben. „Ich habe einen Vertrag. Ich werde meinen Job machen.“ – sagte Finke noch in der Nacht. Kamerun hatte am Abend mit 1:4 gegen Brasilien verloren.Ob der Verband den 66-Jährigen nach der ernüchternden WM-Bilanz aber weitermachen lässt, ist unklar.